Datenschutz

Datenschutzrechtliche Erklärung

Die GCG General Consulting Group e.U. ist ein verantwortungsvolles Unternehmen, welches das uneingeschränkte Vertrauen ihrer Klienten genießt. Als Betreiber dieser Webside versichert die GCG General Consulting Group e.U. Ihre persönlichen Daten sorgsam zu schützen und hierbei die gesetzlichen Bestimmungen sämtlicher datenschutzrechtlichen Normen einzuhalten. Sofern personenbezogene Daten auf dieser Website erhoben werden, werden diese nur im notwendigen Umfang gespeichert und verarbeitet. In keinem Fall werden Ihre Daten an Dritte verkauft oder weitergegeben, sofern Dritte dies nicht gerichtlich erzwingen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren [Link] Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem DoubleClick-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl?de deaktivieren.

Datenschutzrechtliche Aufklärungspflichten

In Übung des redlichen Verkehrs kommen wir als verantwortungsvoller Betreiber dieser Website selbstverständlich unser gesetzlichen Verpflichtung hinsichtlich datenschutzrechtlicher Aufklärungspflichten nach. Wir klären Sie gerne im Hinblick auf den Datenschutz auf, dass Sie das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Beschwerde, das Recht auf Datenübertragung, das Recht auf Einschränkung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Wiederruf sowie das Recht auf Widerspruch genießen. Ferner klären wir Sie gerne im Hinblick auf den Datenschutz auf, dass wir über einen Datenschutzbeauftragen verfügen, welchen Sie kontaktieren können. Die hierfür notwendigen Kontaktdaten können Sie am Ende der hiesigen Datenschutzerklärung entnehmen. Abschließend klären wir Sie gerne im Hinblick auf den Datenschutz auf, dass Sie das Recht zur Einbringung einer Beschwerde bei der Datenschutzbehörde genießen. Eine solche Eingabe kann in jeder technisch möglichen Form, unter Maßgabe der gesetzlichen Kundmachungen, erfolgen.

Datenschutzbeauftragter

Mag. Dorine Kikel | Luegerstraße 10 | 9020 Klagenfurt | +43 650 454 29 01 | datenschutz@general-consulting-group.com